Qualitätsmanagement

Zertifizierte Qualität, zertifizierte Leistung

Unsere konstante Qualität und Leistung wird auch durch renommierte Zertifikate belegt. Neben Schweisserzertifizierungen für Stahl, Aluminium und Stahltragwerke (EN 287-1, EN ISO 9606-2, EN1090) sowie diversen spezifischen Kundenzertifizierungen in den Bereichen Energie und Vakuumtechnologie – z.B. für Ultraschallreinigung bis Reinheitsklasse 8 – verfügt VERWO über folgende Zertifikate:

Diplomierte Schweisser

Unser Team von diplomierten Schweiss-Spezialisten hat das externe Audit durch die Zertifizierungsstelle der Swiss TS Technical Services AG mehrfach bestanden. Die VERWO ist auch dazu zertifiziert Stahltragwerke in der Ausführungsklasse EXC3 nach DIN EN 1090-2 und 1090-3 zu schweissen und erfüllt umfassende Qualitätsanforderungen für das Schmelzschweissen von metallischen Werkstoffen nach EN ISO 3834-2.

Schweisszertifikat DIN EN 1090-2 beinhaltet folgende Schweissprozesse:

  • 135 – MAG-Schweissen mit Massivdrahtelektrode
  • 141 – Wolfram-Inertgas-Schweissen
  • 521 – Festkörper-Laserstrahl-Schweissen

In den folgenden Wertstoffgruppen:

  • 1.1, 1.2, 2.1 nach CEN ISO/TR 15608 und 1090-2, Tab. 2 und 3
  • 8 nach CEN ISO/TR 15608 und 1090-2, Tab. 4

Schweisszertifikat DIN EN 1090-3 beinhaltet folgende Schweissprozesse:

  • 131 – MIG-Schweissen mit Massivdrahtelektrode
  • 141 – Wolfram-Inertgas-Schweissen

In den folgenden Wertstoffgruppen:

  • 22, 23 nach CEN ISO/TR 15608 und EN 1090-3, Tab. 1 und 2

Schweisszertifikat EN ISO 3834-2 beinhaltet folgende Schweissprozesse:

  • 131 – Metall-Inertgasschweissen mit Massivdrahtelektrode 
  • 135 – Metall-Aktivgasschweissen mit Massivdrahtelektrode 
  • 141 – Wolfram-Inertgasschweissen mit Massivdraht- oder Massivstabzusatz 
  • 521 – Festkörper-Laserstrahlschweissen
Walter Ritzmann
Qualitätsmanager
T +41 55 415 84 03
F +41 55 415 84 00
Peter Staiger
Stellvertretender Leiter Entwicklung
Schweissaufsicht Entwicklung
T +41 55 415 84 72
F +41 55 415 84 00