News

Mitarbeiterstory

Oliver Oetiker: Vom Produktionsmitarbeitenden zum Prozessoptimierer zum Produktionsleiter

Oliver Oetiker links im Bild

Oliver Oetiker hat vor sieben Jahren bei VERWO in der Produktion als ausgebildeter Polymechaniker im Bereich Zerspanen seine Karriere gestartet. Nachdem er sich sehr bald als zuverlässiger Mitarbeitender mit Führungsqualitäten erwies, wurde ihm die anspruchsvolle Aufgabe des Teamleiters Zerspanen zu Teil, die er mit enormem Engagement ausübte und daher schon bald auch den Bereich Umformen führen durfte. Als die VERWO während der Frankenkrise die Prozessoptimierung intensivierte und die VERWO Service gründete, hat sich Herr Oetiker von Anfang an sehr für deren Inhalte interessiert und auch aktiv daran mitgearbeitet. Mit seiner Art über den Rand hinauszudenken und sich nicht mit Bestehendem abzufinden, hat er viele Optimierungen vorangetrieben und umgesetzt. Heute unterstützt er den COO direkt in der Funktion als Produktionsleiter für einen essentiellen Bereich und führt wichtige Optimierungsprojekte auf verschiedenen Stufen.