Zertifizierte Qualität, zertifizierte Leistung

Unsere international anerkannten Zertifizierungen, ausgestellt von renommierten Zertifizierungsstellen, stehen für höchste Qualitäts-, Sicherheits- und Nachhaltigkeitsstandards. Sie dienen als Vertrauenssiegel, das Ihnen als Kunde sichere und qualitativ hochwertige Produkte garantiert. Zudem unterstreichen sie unsere Rolle als verantwortungsvoller Partner in der Lieferkette.

Zertifizierte Managementsysteme

Neben diversen Kundenspezifischen Zertifizierungen ist VERWO ISO 9001/1400/4500 zertifiziert.

ISO 9001:2015: Die internationale Norm für Qualitätsmanagementsysteme gewährleistet konstant hohe Qualität in Produkten und Dienstleistungen und KVP. 

ISO 14001:2015: Hilft Unternehmen dabei, ihren ökologischen Fussabdruck zu reduzieren und Umweltziele systematisch zu verfolgen

ISO 45001:2018: Globaler Standard für Arbeitsschutz und Gesundheitsmanagement, um ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld zu gewährleisten. 

Schweisszertifikate

DIN EN 1090-2 regelt die Ausführung von Stahl- und Aluminiumtragwerken und DIN EN 1090-3 gewährleistet höchste Sicherheitsstandards.

EN ISO 3834-2  gewährleistet höchste Qualitätsanforderungen für Schweissprozesse unterschiedlicher Verfahren und Werkstoffe.

AD 2000-HP 0/SVTI 501/EN 13445-4/EN 13480-4/EN 12952-5legt strenge Anforderungen an Druckgeräte und Rohrleitungssysteme fest, um die Einhaltung von Sicherheits- und Qualitätsstandards zu garantieren.

Die Umstempelungszulassung berechtigt zertifiziertes Personal, Materialkennzeichnungen zwecks Identifikation an Halbzeugen oder Produkten zu übertragen.

Klebezertifikate

DIN 2304-1:2015  fokussiert auf Qualitätsanforderungen im Klebtechnikbereich. Stellt sicher, dass Klebeprozesse hohen Qualitätsstandards entsprechen.